KONSTRUKTION

Von der Zeichnung bis zur Maschine. Von der Konstruktion bis zur Produktion nicht die Übersicht verlieren und einfach durch die Strukturen navigieren.

Beginnend bei den verschiedenen Varianten von Maschinen und Anlagen, die sehr gut in der Variantenverwaltung definiert werden können, um die Übersicht über die Vielfalt der Ausstattungen nicht zu verlieren, weiterführend mit der Definition der Struktur des Ersatzteilkataloges. im Modul Ersatzteilkatalog kann dem Kunden ein servicefreundliches Tool zur Beschaffung von Ersatzteilen zur Verfügung zustellen werden. Diese können dann in einem Webportal (Online-Ersatzteilkatalog) einfach und unbürokratisch bestellt werden. Bis nun schlussendlich der Registrierung der verschiedenen Ausstattungen, Seriennummern, festhalten von Servicefällen, Zuständen von zurückgelieferten Ersatzteilpaketen, der Historie der verschiedenen Kunden sowie deren Korrespondenz über den Lebenszyklus einer Anlage bez. Maschinen bis hin zu Bildern, Telefonaten usw. All dies können sie Zentral in unserer Geräteverwaltung hinterlegen und dann später einfach und unkompliziert finden.